Kalte Füsse

Du hast oft kalte Füße? Meist sind es ja die Damen. Aber die Männer haben auch schon mal das Problem der kalten Füße. Was macht man dagegen? Man zieht einfach eine Hose an um die Füße zu wärmen.

Das geht nicht? Doch, es geht! Man sieht es HIER

Es ist eine Hose, die eingearbeitete Strümpfe hat. Es ist die ideale Schlaf- Freizeit- und Yogahose. Sie verhindert kalte Füße, ohne dass man sich Socken anziehen muss. Egal ob im Bett oder nicht.

Man kann das Produkt aber auch mit hochgezogener Stulpe als ganz normale Hose tragen. Der Artikel ist für den Sommer wie auch für den Winter geeignet.

Optisch ist die Hose schwarz mit grauen Punkten. Sie besteht aus 95 % Baumwolle und 5 % Elastan. Ist also somit bequem und elastisch.

Die Hose ist in der Waschmaschine zu reinigen. Denn sie ist Maschinenwaschbar.

Ständiges frieren der Füße wird damit den Kampf angesagt. Damit kann man auch im Winter durch die Wohnung laufen.

Da fragt man sich nicht mehr, "Was hilft gegen die Kälte?"

Die Hose gegen kalte Füße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen